Eltern-Kind-Aktion 2017

Eltern-Kind-Aktion im Garten - Wir bauen ein Klangspiel

Im August ist der neue Mini-Forscher Jahrgang 2017 gestartet und schnell stand fest, dass im Herbst noch eine Eltern-Kind-Aktion stattfinden sollte.

„Nur“ unseren Garten winterfest machen reichte uns aber nicht aus und so wurde überlegt, was wir gemeinsam mit Kindern, Eltern und Erzieherinnen im Garten bauen könnten. Es entstand die Idee von einem Klangspiel.

 

 

 

 

Unsere Elternvertreterinnen haben verschiedene Vorschläge eingebracht. Mit Herrn Iwe hatten wir zum Glück schnell einen Fachmann an Bord, der uns mit Unterstützung einiger Väter ein Grundgerüst für unser neues Klangspiel gebaut und durch seine Zimmerei gesponsert hat.

 

An einem Freitagvormittag wurde bei bestem Wetter gemeinsam mit Eltern und Kindern die Klangelemente bearbeitet und montiert. Die Kinder sind begeistert, außerdem ist es ein wahres Schmuckstück für unseren Garten. Toll!

 

Nachdem wir im Sommer und Spätsommer fleißig Zucchini, Gurken, Tomaten, einige Kartoffeln und Möhren, sowie Himbeeren, Erdbeeren und viele Kräuter ernten konnten, wurde unser Gemüsegarten für den Winter gerüstet, Unkraut gejätet, Blumenzwiebeln gepflanzt und Laub geharkt. Mal wieder ein buntes, fröhliches Treiben in unserem Mini-Forschergarten. Allen Helferinnen und Helfern vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihre Spenden!

Ein besonderer Dank geht an die Zimmerei Iwe!